JÖRG KNAAK

Das Büro, das mitmischt.

Interessant ist für uns Planung dann, wenn sie einen direkten Bezug zum Menschen hat.
Dorferneuerungsplanung, Praxisberatung für das Kinderhilfswerk, Stadtsanierung, Spielraumgestaltung und Mehrgenerationenräume sind Meilensteine in der Geschichte des Büros und münden im Netzwerk „Spielwerk ltd“ zur Gestaltung kinderfreundlicher Landschaftsspielräume.
Ein Motto lautet „Sichere Deinen Teil der Welt“ und landarc Jörg Knaak versteht sich dabei als Sprachrohr für diejenigen, die oft überrannt werden. 
Kinder sind für uns die Könige unter den Kunden. Seit 1986.

All die Erfahrung hat vor allem gelehrt, dass es keine Allheillösung gibt. Mit offenen Antennen werden Bedürfnisse analysiert, Konzepte diskutiert und maßgeschneiderte Lösungen gesucht. Planung ist ein aktiver Prozess, der erst geglückt ist, wenn alle glücklich sind.

Landarc Jörg Knaak nimmt das Ganze in den Blick, berücksichtigt Umweltfaktoren und Funktionsmechanismen des zu beplanenden Raumes und schafft sensibel ein „ganz normales Land“.

Weil Landschaft gut tut, lebt und arbeitet Jörg Knaak mit Schafherde, Bienenvölkern, Hund und Familie zwischen seinen Obstwiesen im Wendland. Hier ist auch die Kreativwerkstatt für die Erprobung feiner Spielelemente angesiedelt: Wildholzbauten, Mammutzahnhütten, Tiefseilgärten, Pflanzenstudio, Steinzeitatelier, Minimobile u.v.m. jener Ideen, die in der Planung anfallen und dringend zu realisieren sind, wie geschmacksreife Apfelsäfte.

Ehrenamtliches Engagement

  • Vorstand Imkerverein Wendland e.V von 2016 - 2018
  • Gründung LANDWENDE e.V. und Vorstand seit 2017
  • Gründungsmitglied und Vorstand Kräuterkunst e.V. seit 1999